Mauve Webshop System
http://www.mauve.eu
info@mauve.eu
Tel. +49 (201) 437918-0



Datenschutz

Datenschutzhinweise
Die nachfolgenden Datenschutzhinweise geben einen Überblick über die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in unserem Online-Shop.
1.    Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist die Tiroler Bauernstandl GmbH, Velbenstraße 60, 6380 St. Johann in Tirol, Österreich.

2.    Datenverarbeitung beim Besuch der Website

Wenn Sie unsere Seite besuchen, erheben und verarbeiten wir die bei der Internetnutzung von Ihrem Browser an unseren Webserver automatisch übermittelten Zugriffsdaten ohne direkten Personenbezug. Das sind insbesondere IP-Adresse,  Datum und Uhrzeit der Anfrage, abgerufene Seite(n),  Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, jeweils übertragene Datenmenge, Website, von der die Anforderung kommt („Referrer“),  Browser, Betriebssystem, Sprache und Version der Browsersoftware. Wenn Sie unsere Webseite nur besuchen, ohne dass Sie ein Kundenkonto bei uns angelegt haben oder eine Bestellung durchführen,  wissen wir nicht wer Sie sind.

Wir verwenden diese Daten gemäß Art. 6 Abs. 1b und 1f DSGVO, 
-    um Ihnen den Abruf und Besuch der Website zu ermöglichen, 
-    zur Verbesserung unseres Angebotes und zur bedarfsgerechten Gestaltung der Website und des Online-Shops,
-    zur Erstellung anonymer, aggregierte Statistiken über die Nutzung unserer Website und 
-    um Fehler, Störungen und möglichen Missbrauch zu erkennen, abzustellen und zu verhindern.

3.    Newsletter

Bei Anmeldung zum Newsletter werden die von Ihnen angegebenen Kontaktdaten (E-Mail-Adresse, Name, Vorname) von uns gemäß Art. 6 Abs. 1a DSGVO zur Zusendung des Newsletters für eigene Werbezwecke und ggf. für Werbezwecke unserer Franchisenehmer genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. 

Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters kann jederzeit durch Abmeldung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Die Abmeldung ist jederzeit z.B. über die Aktivierung des Links „Abmelden“ am Ende des Newsletters möglich.

Bei der Anmeldung zum Newsletter speichern wir ferner Ihre  IP-Adresse zum Zeitpunkt der Anmeldung sowie das Datum und die Uhrzeit der Anmeldung. Die Erhebung dieser Daten erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1f DSGVO, um Ihre Anmeldung zu protokollieren und missbräuchliche Anmeldeversuche zu unterbinden.

4.    Datenverarbeitung bei Anlage eines Kundenkontos und bei Bestellungen und Service-Anfragen
Darüber hinaus erheben und verarbeiten wir personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung als Gast oder bei Eröffnung eines Kundenkontos mitteilen. Dabei handelt es sich um persönliche Angaben, Kontakt- und Lieferinformationen sowie  Zahlungsinformationen. Die Verarbeitung dieser Daten ist zur Durchführung der Bestellung erforderlich. Sofern einzelne Datenfelder in den Eingabemasken nicht als „Pflichtangabe“ o.ä. gekennzeichnet sind, ist deren Angabe freiwillig. 
Wir verwenden diese Daten zu den oben in Ziff. 2 genannten Zwecken und gemäß Art. 6 Abs. 1b DSGVO zur Durchführung der Bestellungen und zur Aufrechterhaltung des Kundenkontos. 
Die bei einer Bestellung erhobenen Zahlungsdaten werden zur Zahlungsabwicklung ggf. an einen externen Zahlungsdiensteanbieter (z.B. PayPal) übertragen.  
Sofern wir in Vorleistung treten, holen wir gemäß Art. 6 Abs. 1f DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren bei der CREDITREFORM Wirtschaftsauskunftei Kubicki KG, Maria-Theresien-Straße 34, A-6020 Innsbruck ein. 
Sofern Sie unseren Kundenservice kontaktieren (z.B. per E-Mail, per Telefon oder per Kontaktformular über die Website), verwenden wir die von Ihnen mitgeteilten Daten (i.d.R. Ihre Kontaktdaten und Ihre Anfrage) gemäß Art. 6 Abs. 1b DSGVO zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage sowie zu den unter Ziff. 2 genannten Zwecken. 

5.    Einsatz von Cookies
Wie nahezu alle Dienstanbieter verwenden wir Cookies, wenn Sie unsere Websites besuchen bzw. unseren Online-Shop nutzen.  

Cookies sind kleine Textdateien, die durch Ihren Browser auf Ihrem Computer oder mobilen Endgerät abgelegt werden, und die eine Wiederkennung Ihres Computers oder Endgerätes ggf. auch über verschiedene Webseiten hinweg ermöglichen. Die Cookies enthalten keine persönlichen Daten.  Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach  dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies oder Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).
Sie können die Verwendung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Allerdings wird dann die Einrichtung Ihres Kundenkontos und die Warenbestellung nicht funktionieren. 
Wir verwenden Cookies zu  folgenden Zwecken: 
-    Zur Speicherung Ihrer Benutzereinstellungen, Ihres Kundenkontos und zur Durchführung von Bestellvorgängen. Siehe dazu Ziff. 4.
-    Für die Webanalyse mit Google Analytics und ähnlichen Webanalysediensten sowie die Erstellung von Nutzungsstatistiken (keine nutzerbezogene Auswertung). Siehe dazu  Ziff. 6.

6.    Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Rechtsgrundlage ist gemäß Art. 6 Abs. 1f DSGVO unser berechtigtes Interesse an einer pseudonymen Analyse des Nutzerverhaltens zur Optimierung unserer Website und unseres Angebots.
 Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren:  http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine direkte Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden.
Die von Google erhobenen personenbeziehbaren, mit Cookies, Nutzer-ID oder Werbe-ID verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. 
Die Nutzung von Google Analytics erfolgt in Übereinstimmung mit den Voraussetzungen, auf die sich die deutschen Datenschutzbehörden mit Google verständigten. Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.
Google hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.
7.    Trusted Shop Trustbadge
Zur Anzeige unseres Trusted Shops Gütesiegels und der gegebenenfalls gesammelten Bewertungen sowie zum Angebot der Trusted Shops Produkte für Käufer nach einer Bestellung ist auf dieser Webseite das Trusted Shops Trustbadge eingebunden.
Bei der Anzeige der Trustbadge greift Ihr Webbrowser automatisch auf den Webserver von Trusted Shops zu. Der Webserver von Trusted Shops speichert dabei automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden nicht ausgewertet und spätestens sieben Tagen nach Ende Ihres Seitenbesuchs automatisch überschrieben.
Weitere personenbezogene Daten werden lediglich an Trusted Shops übertragen, soweit Sie sich nach Abschluss einer Bestellung für die Nutzung von Trusted Shops Produkten entscheiden oder sich bereits für die Nutzung registriert haben. In diesem Fall gilt die zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung.

Die Einbindung der Trustbadge dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots gem. Art. 6 Abs. 1f DSGVO. Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln.
8.    Speicherdauer
Wir verarbeiten und speichern personenbezogene Daten, solange es für die vorgenannten Zwecke oder aufgrund gesetzlicher Pflichten erforderlich ist. Dabei gilt insbesondere:
-    Browserdaten (Ziff. 2) werden spätestens nach einer Woche automatisch gelöscht, sofern eine längere Aufbewahrung nicht zur Fehlerbeseitigung oder Missbrauchsbekämpfung im Einzelfall erforderlich ist.
-    Newsletter-Kontaktdaten (Ziff. 3) werden unmittelbar nach Ihrer Abmeldung vom Newsletter gelöscht.
-    Sofern Sie als Gast ohne Anlage eines Kundenkontos bei uns bestellen, werden Ihre Bestelldaten mit vollständiger Abwicklung der Bestellung und vollständiger Kaufpreiszahlung für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht. 
-    Sofern Sie per Kreditkarte zahlen, löschen wir Ihre Kreditkarteninformationen nach dem Clearing-Prozess automatisch von unserem Server.
-    Sofern Sie ein Kundenkonto bei uns anlegen, bleibt Ihre Bestellhistorie gespeichert und ist in Ihrem Kunden-Login-Bereich einsehbar. Sie können das Kundenkonto [in Ihrem Kunden-Login-Bereich] jederzeit löschen. Ihre personenbezogenen Daten werden dann gelöscht. Ihre Bestelldaten (einschließlich der dazugehörigen Kontaktdaten) bleiben jedoch gespeichert, werden aber für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht.
-    Sofern Sie unseren Kundenservice kontaktieren, bleiben Ihre Anfragen für einen Zeitraum von 14 Tagen nach Beantwortung gespeichert und werden dann automatisch gelöscht.

9.    Datenempfänger
Wir bedienen uns  ggf. externer technischer und kaufmännischer Dienstleister, insbesondere
-    IT-Dienstleister für den technischen Betrieb und das Hosting des Online-Shops sowie den Versand des Newsletters,
-    Anbieter von Statistik-Services, wie z.B. Google Analytics,
-    kaufmännische Dienstleister wie z.B. Steuerberater und Wirtschaftsprüfer,
-    Zahlungsdiensteanbieter wie z.B. PayPal,
-    Bonitätsprüfer wie z.B. Creditreform,
-    Dienstleister zur Unterstützung von Mailorder-Prozessen
-    Post- und Versandunternehmen
und werden diesen zur Erfüllung ihrer Tätigkeiten, falls erforderlich, auch personenbezogene Daten zugänglich machen. Eine Datenübermittlung in Drittländer oder an internationale Organisationen erfolgt nicht.
10.    Betroffenenrechte, Beschwerderecht
Neben dem Recht auf Widerruf Ihrer uns gegenüber erteilten Einwilligungen stehen Ihnen bei Vorliegen der jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, auf Löschung nach Art. 17 DSGVO, auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO, das Recht auf Widerspruch nach Art. 21 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DSGVO zu. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei den Datenschutzaufsichtsbehörden nach Art. 77 DSGVO.

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen (Art. 21 Abs. 1 DSGVO). Soweit wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß Art. 6 Abs. 1f DSGVO für Zwecke der Direktwerbung verarbeiten, haben Sie das Recht, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen dagegen Widerspruch einzulegen (Art. 21 Abs. 2 DSGVO).

Wenn Sie Fragen, Beschwerden oder Anregungen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, wenden Sie sich bitte an Kundenservice@Tiroler.eu.